Barock-Instrumente

Op. 102 Im Zeiten-Wandel (2000), für zwei Violinen (Barockvioline und moderne Violine in unterschiedlichen Stimmungen)

Op. 114 Telemanie (2002), für Blockflöte, Cembalo oder Orgel und Violoncello (mit historischen Instrumenten möglich)

Op. 155 Barockissimo – Im Zeiten-Wandel II (2007)

für Violine und Tasteninstrument (Tangentenflügel)

Op. 177 Satyr’s Lächeln (2009)

für Barockensemble (Sopranblockflöte, Oboe, Fagott, Schlagwerk und Cembalo)

Leier

Op. 211 Hellenische Suite (2014)

Musik zum Klassenspiel „Der Traum des Leandros“, von Ingrid Pröls

für Leier (pentatonisch, sieben Töne d‘-e‘-g‘-a‘-h‘-d‘‘-e‘‘) und Klavier

Opus 211/1 Eröffnung – Im Nachklang kämpferischer Ereignisse

für Klavier

Opus 211/2 Lied der Achmene

für Leier und Klavier

Opus 211/3 Beschluss – In freudig erlöster Stimmung

für Klavier, Leier ad. lib.

Verrophon

Op. 193 Klanglichter (2012)

  1. Ruheklang
  2. Farbspiel

  3. Lichtlied

Akkordeon

Op. 63 Spielereien (1995), für Akkordeonorchester (Bearbeitung: Wolfgang Russ)

63/1 Ouvertüre

63/2 Bordun

63/3 Elegie

63/4 Toccatina, Titel Bearbeitung: eine kleine Balgmusik

63/5 Interludium

63/6 Kanon

63/7 Scherzando

Op. 152 Sinfonietta (2006/07) für Akkordeonorchester

Steingraeber Gralsglocke

Op. 222 Intermezzi (2012)

für das Steingraeber Gralsglocken-Klavier, Klavier und Saxophon