Kammermusik:
 
-   Komposition I, 1989 / II, 1995 / III, 1996 /
IV, 1998 / V, 2000 / VI, 2004
für Violoncello und Klavier
-   Variationen und Choral, 1992
für Violine solo
-   Sieben Miniaturen, 1992-1994
für Violine und Gitarre
-   Cantus II, 1993
für Blockflöten und Schlagwerk (2 Spieler)
-   Trio über F-C-B, 1997
für Violine, Cello und Klavier
-   Cantus III ,1998
für Baßflöte solo
-   Weltenstimmungen (6./7.1998)
zu den Wochensprüchen 26 bis 32
von Rudolf Steiner
für Flöte, Cello und Klavier
-   Raumesmitte (5.1999)
für Kammerensemble
(Hr./Alt-Sax./Schl.w./Klav./Vl./Va./Vc.)
-   Begegnungen,****** 1999/2000
für Streichquartett
-   Liturgische Suite,****** 1999
für Flöte solo
-   Im Zeiten-Wandel,****** 2000
für Barockvioine und moderne Violine in unterschiedlicher Stimmung
-   Ins Schweigen,****** 2001
für Schlagwerk und Klavier
-   Entfaltung, 2002
für Tenorsaxophon solo
-   Bestimmung, 2002
für Violine solo
-   Telemanie, 2002
für Altblockflöte (+Sopranino), Violoncello und Orgelpositiv
Fünf Kommentare zum Trio F-Dur von Georg Philipp Telemann
-   Sprünge, 2003
Suite in 5 Sätzen für Alt-Sax., Vl. 1 / Vl. 2 / Vc. und Klavier
-   Sept pour un, 2004 -2006
Sieben Stücke für Flöte solo (Bass-, Altflöte, große Flöte, Piccolo)
-   Suite symphonique, 2005/06
für Flöte (Altflöte, große Flöte, Piccolo) und Klavier
-   Existenz, 2007
für Altblockflöte, Violine und Marimbaphon
-   Trois Nocturnes, 2007
für ein Melodieinstrument und Klavier
-   Rhapsodische Stimmungen, Opus 175, 2009
zwei Stücke für Violine und Klavier
- Rhapsodie mélancholique
- Rhapsodie joyeuse
-   Hinab – Bruch-Stücke zu Debussy’s Klavierprélude "Bruyères", Opus 176, 2009
für Kammerensemble (Violine, Alt-Saxophon und Klavier)
-   Satyr’s Lächeln – eine Ba-Rock-Musik, Opus 177, 2009
für Barockensemble (Sopranblockflöte, Oboe, Fagott, Schlagwerk und Cembalo)

Orgel:
 
-   Sieben kleine Stücke,* 1990
-   Martinsbilder,* 1991
Fantasie und Toccata
-   Cantus I,* 1993
-   Sequentia IV,* 1995
aus Sequentiae Laudandi
-   Elegia III,* 1994
-   Dissolutiones - 4 Konzertetüden für Orgel*, 1995
-   Intervallum I,****** 1996
-   Intervallum III,****** 1997
-   5 Sequenzen über Wer nur den lieben Gott läßt walten, 1994
für Orgelpositiv,
-   Additionen, 1995
für 2 Orgeln
-   ebene Grenze,****** 1999
-   Wort,****** 2001
für Orgel
-   Frühlingsklänge, 2003
für Orgel
-   Memento, Opus 181, 2009
Orgelmeditation in memoriam Dr. Michael Sachsenmaier